psychotherapie praxis
 


 
Wann Sie etwas unternehmen sollten (Alarmsignale):

- bei Suizidgedanken (Selbstmordgedanken)
- wenn Sie unter Symptomen leiden, bei denen ein Arzt nach gründlicher Untersuchung nichts finden konnte (z.B. Schwindel (stark zunehmend!), Bluthochdruck, Schmerzen, Schlafstörungen).
- bei Suchtproblemen aller Art
- wenn Sie Ihren Alltag nicht mehr bewältigen
- bei anhaltenden oder wiederkehrenden Ängsten
- Bei Streßthemen, die Sie nicht mehr kompensieren können (- die längerfristig zu Depression (Burnout) führen)

Gerne möchte ich Sie darin unterstützen, Ihre Themen zu lösen und wieder zu Kraft und Lebensfreude zu finden!

Kostenübernahme

Übernahme der Behandlungskosten durch die gesetzlichen Krankenkassen:

Bei gesetzlich Versicherten ist im Allgemeinen die Übernahme der Behandlungskosten nicht gegeben.
Haben Sie eine Zusatzversicherung für Heilpraktiker, so können die Behandlungen damit abgerechnet werden.
Bei Selbstzahlern, die keine HP Zusatzversicherung haben, 60,- € pro voller Std.

Bitte bedenken Sie, daß ich Sie durch die genaue Anleitung in EFT in erstaunlich kurzer Zeit unterstützen kann, Ihre Themen zu verbessern oder aufzulösen und Sie in der Lage sind, einzelne Punkte allein zu bearbeiten, ohne weitere Kosten zu verursachen!

 

Übernahme der Behandlungskosten durch die privaten Krankenkassen:

Bei privat Versicherten ist die Übernahme der Behandlungskosten gegeben.
Die Behandlungskosten betragen in diesem Fall 80,- € pro voller Std.



Ihr Gerhard Stummer


Rufen Sie mich einfach an unter 08561 / 9183003.

(Dieses Gespräch ist in jedem Fall kostenlos für Sie)

Meine Qualifikationen:

- Ausbildung zum Heilpraktiker
- Ausbildung in der Visionstherapie ( T. Jung )
- Psychologiestudium ( Certificate - Psychological Adviser - Personal Coach )
- Ausbildung Schmerztherapie
- Ausbildung bei der ATEB in EFT (Emotional Freedom Techniques)


DSGVO 

 

 



 





































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































































Psychotherapie Berlin

Psychotherapie Berlin

Psychotherapie Berlin Online

Psychologische Beratung

Psychotherapie Online

Online Psychotherapie

Online Psychotherapie Berlin

Online Therapie Berlin

Therapie Online Berlin

Psychotherapie-Praxis Berlin Psychotherapie Berlin Psychologische Beratung Berlin Praxis für Psychotherapie Online
Psychotherapie Online Deutsch
Psychotherapie Online in deutsch
Online Therapie in deutsch

 

 

 


Was ist Psychotherapie eigentlich?

Psychotherapie (frei übersetzt aus dem Griechischen:"für die Seele sorgen oder die Seele pflegen") bezeichnet versch. psychologische Verfahren, die ohne den Einsatz von Medikamenten auf die Behandlung psychischer oder psychosomatischer (Psycho steht für Seele /Geist - somatisch steht für auf den Körper bezogen) Krankheiten gerichtet sind.Dabei gibt es verschiedene Formen der Psychotherapie, wie etwa die Verhaltenstherapie.

Was ist der Unterschied zwischen psychologischem Psychotherapeuten und Psychiater?

Im Unterschied zum Psychotherapeuten, der die Psyche in den Vordergrund stellt, arbeitet der Psychiater eher auf der körperlichen Ebene und somit steht die Behandlung mit Medikamenten im Vordergrund
(Dies ist nicht mein Ansatz!!!)

Häufige Themen einer Psychotherapie:

- Traumata (z.B. Unfall, Mißbrauch)
- Depressionen
- Burnout (richtiger ist mittelschwere depressive Episode)
- Ängste aller Art wie Phobien, Höhenangst
- Panikstörungen
- Süchte
- Eßstörungen
- Somatische Erkrankungen (d.h. körperliche Erkrankungen), bei denen ein ungelöstes seelisches Problem zugrunde liegt. (Wird häufig nicht als solches erkannt und dauerhaft mit Medikamenten behandelt!)

 


startseite psychotherapie vorstellung therapeut therapieformen psychotherapie praxis psychotherapie vorstellung therapeut anfahrt praxis f. psychotherapie kontakt praxis impressum psychotherapie online